Bericht an das Offizierkorps - Weslej Eichbaum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bericht an das Offizierkorps - Weslej Eichbaum

Beitrag von Weslej Eichbaum am Fr Okt 23, 2015 12:21 am

Bericht - Sir Weslej Eichbaum - Zu Händen Offizierkorps Operation Zangenangriff

Hier: Vorläufige Festnahme Magus Atherlon


Magus Atherlon von der Hand der Naaru wurde auf Befehl von Sir Weslej Eichbaum, ausgeführt von Magus Daena C. Farrow, vorläufig festgenommen.

Die angeführten Gründe:

Magus Atherlon hat eigenmächtig und unter Anmaßung ihm nicht zustehender Kompetenzen die Operationswichtige Unterredung des Trupps von Verteidiger Aonar und den Lichtwirkern mit der Horde, nach Fehlinterpretation der Priorität des Hilfegesuchs von Thelran Brunnenblick, abberufen und umgelenkt. Dadurch entstanden Verzögerungen die die Verhandlungen nachhaltig hätten erschweren oder verhindern und damit der Operation Zangenangriff schwer schaden können.

Magus Atherlon hat, während Verteidiger Ataal durch Sir Weslej Eichbaum behandelt wurde, diesen durch zwei Schläge attackiert. Er erklärte, soetwas hätte therapeutische Wirkung. Verteidiger Ataal hat, nach Beendigung der Behandlung, keine Klage gegen Magus Atherlon geführt.

Während der Festsetzung erklärte Magus Atherlon lautstark, die Kirin Tor würden einen Schattenpriester decken und Grund für die Inhaftierung sei, dass er einer der beiden Personen sei, die davon wüssten.


Magus Atherlon wurden Bannarmschienen angelegt und Arrest im Mannschaftsquartier erteilt.

Während eines unglücklichen Moments, als ein brennender Holzscheit ins Mannschaftszelt rollte, weigerte sich Magus Atherlon gegen den möglicherweise entstehenden Brand vorzugehen. Mit der Begründung, er könne nicht zaubern.


Dem Kommandostab ist nahegelegt, den Arrestierten zu verhören, an seine Einheit zu überstellen und von der Operation Zangenangriff zu entfernen.


Im Namen seiner Majestät,

für das Licht,

Sir Weslej Eichbaum,
Ritter der Krone Sturmwinds,
Oberst der Sturmwinder Streitkräfte,
Paladin der Kiche zu Sturmwind


Zuletzt von Weslej Eichbaum am Fr Okt 23, 2015 1:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Weslej Eichbaum

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 23.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bericht an das Offizierkorps - Weslej Eichbaum

Beitrag von Weslej Eichbaum am Fr Okt 23, 2015 12:28 am

Bericht - Sir Weslej Eichbaum - Zu Händen Offizierkorps Operation Zangenangriff

Hier: Rückführung des vermissten Verteidigers Ataal

Der Kommunikationstrupp unter Schamane Suane Donnerschlag traf unverhofft auf Verteidiger Ataal und seine Entführer. Der Verteidiger konnte befreit und ins Lager zurückgeführt werden. Er litt unter deutlichen Traumata. Nach Untersuchung durch die Kirin Tor Magierin Daena C. Farrow konnten keine magischen Rückstände oder Vergleichbares festgestellt werden.
Nach Behandlung durch Sir Weslej Eichbaum ist der Verteidiger wohl auf und befindet sich derzeit im Lazarett.

Der Verteidiger wurde grob in die Geschehnisse während seiner Abwesenheit eingeweiht.

Dem Kommandostab ist nahegelegt, die Dienstfähigkeit des Verteidigers zu prüfen und gegebenenfalls wieder als Offizier einzusetzen.

Im Namen seiner Majestät,

für das Licht,

Sir Weslej Eichbaum,
Ritter der Krone Sturmwinds,
Oberst der Sturmwinder Streitkräfte,
Paladin der Kiche zu Sturmwind

Weslej Eichbaum

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 23.10.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten